Informationen

Der FerienSpass Arbon wird durch den Bereich Gesellschaft der Stadt Arbon organisiert und betreut. Er wird zweimal jährlich – in den Frühlings- und Herbstferien – angeboten.

erienSpass hat in Arbon eine lange Tradition und ermöglicht eine attraktive Freizeitbeschäftigung für Kindern und Jugendlichen. Zahlreiche Veranstaltende bieten Jahr für Jahr ein vielfältiges Angebot an, das rege genutzt wird. Alle Kinder und Jugendlichen von Arbon, Roggwil und Freidorf können an den Angeboten des FerienSpass Arbon teilnehmen. Die Angebote im Frühling können zudem von den Kindern und Jugendlichen aus Steinach genutzt werden.

-> Weitere Informationen zum Bereich Gesellschaft

Vergünstigung

Neu können Familien mit einer KulturLegi oder Tavola-Karte 50% vergünstigt an allen Angeboten des FerienSpass Arbon teilnehmen. Diese Vergünstigung wird jährlich durch einen Projektbeitrag der kantonalen Fachstelle für Kinder-, Jugend- und Familienfragen Thurgau ermöglicht. Besteht Anspruch auf diese Vergünstigung muss dies bei der Anmeldung per E-Mail oder Telefon mitgeteilt werden. Weitere Informationen sind in den Teilnahmebedingungen zu finden.